Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche           Alle Titel von A-Z            
AGB und Vertragsgestaltung nach der Schuldrechtsreform
  Großes Bild
 
AGB und Vertragsgestaltung nach der Schuldrechtsreform
von: Michael Abels, Manfred Lieb (Hrsg.)
Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, 2005
ISBN: 9783832913120
163 Seiten, Download: 1435 KB
 
Format: PDF
geeignet für: PC, MAC, Laptop Online-Lesen Apple iPad, Android Tablet PC's

Typ: A (einfacher Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Kapitelübersicht
Kapitel
Inhaltsverzeichnis und Einleitung (Lieb)
Einbeziehung von AGB zwischen Unternehmern und Verbrauchern und zwischen Unternehmern. Was gilt denn eigentlich? (Abels / Conrads / Litzka)
Einbeziehung von AGB in b2b-Verträge (Berger)
„AGB aus dem Kopf“ – Zur Anwendbarkeit der Inhaltskontrolle auf Preisnebenabreden (Weigel)
„AGB aus dem Kopf“ – Zur AGB-Kontrolle interner Richtlinien (Borges )
Zulässige Einschränkungen der §§ 478, 479 BGB durch AGB im Verhältnis von Hersteller und Händler (Bellinghausen)
Der Letztverkäuferregress in der Praxis – Zur Erstattungsfähigkeit von Handlingkosten gemäß § 478 Abs. 2 BGB (Dauner-Lieb)
Die Bedeutung der Kardinalpflichten bei der Gestaltung von Freizeichnungsklauseln in Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Schmitt)
Haftungsfreizeichnungsklauseln in Verkäufer-AGB – Kollidieren alte Gewohnheiten mit der Kardinalpflichtenrechtsprechung? (Tettinger)


nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?
Volltextsuche
go

  Navigation
Belletristik / Romane
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Sexualität / Erotik
Technik / Wissen
Wirtschaft

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek
© 2008-2017 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q.