Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche                      
Lehrbuch Integration von Jugendlichen in die Arbeitswelt - Grundlagen für die Soziale Arbeit
  Großes Bild
 
Lehrbuch Integration von Jugendlichen in die Arbeitswelt - Grundlagen für die Soziale Arbeit
von: Bettina Müller, Ulrike Zöller, Angelika Diezinger, Alexander Schmid
Beltz Juventa, 2015
ISBN: 9783779941088
280 Seiten, Download: 3224 KB
 
Format:  PDF
geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop

Typ: A (einfacher Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Inhaltsverzeichnis

  Inhalt 6  
  Kapitel 1 Einleitung 12  
  Kapitel 2 Soziale Arbeit in der Integrationshilfe: multidisziplinäre Annäherung 16  
     2.1 Problembeschreibung 17  
     2.2 Begriffsklärungen 21  
     2.3 Das Spannungsfeld Jugendberufshilfe, Benachteiligtenförderung und Übergangssystem im Spiegel Sozialer Arbeit 28  
     2.4 Aspekte des Jugendalters aus soziologischer und sozialpsychologischer Sicht 30  
     2.5 Folgerungen für die Soziale Arbeit 40  
     Literatur 40  
  Kapitel 3 Übergänge in den Beruf: institutionelle und individuelle Rahmenbedingungen 46  
     3.1 Zur Bedeutung der Erwerbsarbeit in modernen Gesellschaften 46  
     3.2 Strukturen des Arbeitsmarktes 49  
     3.3 Beruf: die zentrale Institution des Erwerbslebens 60  
     3.4 Das deutsche Berufsbildungssystem 65  
     3.5 Berufliche Sozialisation 74  
     3.6 Folgerungen für die Soziale Arbeit 78  
     Literatur 79  
  Kapitel 4 Rechtliche Rahmenbedingungen 84  
     4.1 Rechtliche Einordnung der Jugendberufshilfe 84  
     4.2 Übersicht über Förderleistungen für junge Menschen 86  
     4.3 Arbeitsförderungsgesetz (SGB III) 88  
     4.4 Förderungsbedürftige junge Menschen und das SGB II 102  
     4.5 Träger- und Maßnahmezulassung sowie Vergaberecht 108  
     4.6 Leistungen nach SGB VIII – Kinder- und Jugendhilfe 114  
     4.7 Arbeitsmarktförderung durch den ESF, Bundes- und Landesprogramme 119  
     4.8 Verwaltungshandeln bei Förderleistungen 125  
     4.9 Ausblick 131  
     Literatur 132  
  Kapitel 5 Ausgewählte theoretische Ansätze und Methoden 138  
     5.1 Ausgewählte theoretische Ansätze 140  
     5.2 Ausgewählte methodische Ansätze 155  
     5.3 Migrationstheoretische Einführung 171  
     5.4. Folgerungen für die Soziale Arbeit mit Jugendlichen im Übergangssystem 183  
     Literatur 183  
  Kapitel 6 Grundlagen des Sozialmanagements in den beruflichen Integrationshilfen 192  
     6.1 Institutionelle Rahmenbedingungen beruflicher Integrationshilfen 193  
     6.2 Sozial- und arbeitsmarktpolitische Entwicklungen und Steuerungsinstrumente 200  
     6.3 Charakteristika Sozialer Arbeit als Dienstleistung und Implikationen 213  
     6.4 Gestaltungdimensionen und Managementaufgaben in Einrichtungen der Jugendberufshilfe 220  
     6.5 Ausgewählte Diskurse und Aufgaben des Sozialmanagements 226  
     6.6 Schlussbetrachtung 236  
     Literatur 238  
  Kapitel 7 Qualitätsmanagement 244  
     7.1 Charakteristika und Klassifikationen zum Thema Qualität 245  
     7.2 Qualitätsdimensionen und Qualitätsansprüche 247  
     7.3 Ausgewählte QM-Konzepte 251  
     7.4 Resümee 263  
     Literatur 264  
  Kapitel 8 Kompetenzanforderungen für die Soziale Arbeit imBereich der beruflichen Integrationshilfen 268  
     8.1 Ansatzpunkte eines pädagogischen Konzepts 269  
     8.2 Funktionen und Dilemmata Sozialer Arbeit in der Jugendberufshilfe 271  
     8.3 Theorie-Praxis-Bezug 273  
     8.4 Kompetenzraster als Orientierungshilfe 273  
     Literatur 276  
     Abkürzungen 278  


nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Medientyp
  eBooks
  eJournal
  alle

  Navigation
Belletristik / Romane
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Sexualität / Erotik
Technik / Wissen
Wirtschaft

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek
© 2008-2020 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q. | Datenschutz