Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche                      
Schematherapie bei Depressionen - Ein Behandlungskonzept für das (teil)stationäre Setting
  Großes Bild
 
Schematherapie bei Depressionen - Ein Behandlungskonzept für das (teil)stationäre Setting
von: Samy Egli, Elisabeth Frieß, Patricia Graf, David Höhn, Johannes Kopf-Beck, Martin Ludwig Rein, Ameli
Hogrefe Verlag Göttingen, 2019
ISBN: 9783840929717
123 Seiten, Download: 1814 KB
 
Format:  PDF
geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop

Typ: A (einfacher Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Inhaltsverzeichnis

  Schematherapie bei Depressionen 1  
     Inhaltsverzeichnis 7  
     Vorwort 9  
     Kapitel 1 Einführung 11  
        1.1 Schematherapie 11  
           1.1.1 Modi und Modicons 12  
           1.1.2 Übergeordnete Ziele 15  
           1.1.3 Die Zielgruppe 16  
           1.1.4 Einzel- und Gruppensitzungen 16  
        1.2 Relevante allgemeine psychotherapeutische Prinzipien 16  
        1.3 Aufbau und Struktur des Manuals 17  
     Kapitel 2 Diagnostik und Behandlung der Depression 19  
        2.1 Epidemiologie 19  
        2.2 Ätiologie 19  
        2.3 Erscheinungsbild und Diagnostik 20  
        2.4 Behandlung 20  
           2.4.1 Psychotherapie 21  
           2.4.2 Psychopharmakologie 22  
           2.4.3 Weitere Methoden 22  
     Kapitel 3 Schematherapie und ihre Evidenz 23  
        3.1 Schematherapie 23  
           3.1.1 Modell 23  
           3.1.2 Therapieablauf und Techniken 25  
        3.2 Evidenz 28  
        3.3 OPTIMA-Psychotherapie-Studie 35  
     Kapitel 4 Schematherapeutisches Interventionsmodell der Depression 37  
        4.1 Typ I: Erduldende und vermeidende Anteile stehen im Vordergrund 38  
        4.2 Typ II: Kontrollierende Anteile stehen im Vordergrund 41  
        4.3 Anpassung an den Schweregrad und Kontraindikationen 45  
     Kapitel 5 Strukturelle Aspekte der Schematherapiegruppen 47  
        5.1 Aspekte des Settings 47  
        5.2 Übungen zum Einstieg 51  
        5.3 Übungen zum Ausstieg 53  
        5.4 Emotions- und Bedürfnisorientierung und Abweichung von der Struktur zugunsten des Prozesses 54  
     Kapitel 6 Emotionsfokussierte Gruppe (EFG) 58  
        6.1 Stuhlübung 58  
        6.2 Imaginationsübung 66  
     Kapitel 7 Bewusstmachen- und Transfergruppe (BTG) 71  
        7.1 BTG-Themen für die Arbeitsphase 72  
        7.2 Beispiel für eine BTG-Sitzung (BTG 2: Vor- und Nachteile der Bewältigungsmodi) 77  
     Kapitel 8 Einzelsitzungen 80  
     Kapitel 9 Schwierige Therapiesituationen, Varianten und Techniken 86  
        9.1 Schwierige Situationen und Abweichungen von der Struktur 86  
        9.2 Varianten 88  
        9.3 Techniken 89  
     Literatur 93  
     Anhang 98  
     CD-ROM 99  


nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Medientyp
  eBooks
  eJournal
  alle

  Navigation
Belletristik / Romane
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Sexualität / Erotik
Technik / Wissen
Wirtschaft

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek
© 2008-2020 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q. | Datenschutz