Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche                      
Bonding Psychotherapie - Grundlagen und Methoden
  Großes Bild
 
Bonding Psychotherapie - Grundlagen und Methoden
von: Konrad Stauss
Kösel-Verlag, 2006
ISBN: 9783466307166
313 Seiten, Download: 2997 KB
 
Format:  PDF
geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop

Typ: B (paralleler Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Kurzinformation

Jeder Mensch hat ein Grundbedürfnis nach Nähe. Die Fähigkeit, Beziehungen zu führen, in denen wir emotionale Offenheit und Körperkontakt erleben, ist einer der wichtigsten Faktoren für seelische Gesundheit. Das Wort »Bonding« steht für dieses Bedürfnis. Durch die Bonding Psychotherapie lernen Menschen, ihre Beziehungen so zu gestalten, dass sie gesünder und glücklicher leben können.

Dieses Standardwerk bietet eine fundierte Einführung in die moderne Bonding Psychotherapie: umfassendes therapeutisches Grundlagen- und Praxiswissen, basierend auf den Erkenntnissen der Hirnforschung, Genetik und Psychotherapieforschung.

Ein Buch, das in der Praxis und Ausbildung von Psychotherapeuten und -therapeutinnen schon lange erwartet wird.

Über den Autor

Dr. Konrad Stauss geb. 1943, ist Facharzt für Psychosomatische Medizin, Psychiatrie und Neurologie. Er war 21 Jahre lang ärztlicher Direktor der psychosomatischen Klinik in Bad Grönenbach. Dort hat er die Weiterentwicklung der Bonding Psychotherapie maßgeblich geprägt. Der Dozent, Supervisor und weithin bekannte Vortragsredner lebt im Allgäu.



nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Navigation
Belletristik / Romane
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Sexualität / Erotik
Technik / Wissen
Wirtschaft

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek
© 2008-2019 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q. | Datenschutz